Vorstellung aus dem Archivregister

vorstellungCopyright © - Erika Steinberger

A u s w a h l          Dezember 2018 bis April 2019

Videogrüße von Bruder David aus Argentinien


Bruder David grüßt seine Freunde dieses Jahr anläßlich des Valentinstags mit einer Video-Botschaft direkt aus Argentinien.

Grüße zum Valentinstagstag von Bruder David (2019)


Advents- sowie Weihnachts- und Neujahrsbrief von Br. David


Von Herzen dankbar für Eure lieben Grüße und guten Wünsche, würde ich sie gerne einzeln beantworten. Da mir das aber nicht möglich ist, bitte ich Euch diesen allgemeinen Gruß ganz persönlich zu nehmen. In dieser dunklen Jahreszeit sehnen wir uns ja danach, von Herz zu Herz Liebe zu spenden und zu empfangen, wie wenn sich Kerze zu Kerze neigt, um das Licht weiterzugeben.

Weihnachts- und Neujahrsbrief (2018)

Wieder ist die Zeit des Jahres gekommen, in der wir unseren Lieben ein Zeichen der Herzensverbundenheit schicken. Da wünsche auch ich Euch eine wahrhaft friedliche und gesegnete Advents- und Weihnachtszeit. Freilich wird es von Jahr zu Jahr schwieriger den Segen inneren Friedens wirklich zu erleben. Der hängt allerdings nicht so sehr davon ab, was sich in der Welt abspielt, sondern davon, wie wir uns dazu verhalten.
Adventsbrief (2018)


Buchneuerscheinungen


Die Gebete von David Steindl-Rast sind außergewöhnlich. Sie laden zu einem inneren Aufwachen ein, zu einem Wach- und Achtsam werden für das, was im Leben wirklich zählt. Für Bruder David sind diese Gebete eine Herzensangelegenheit. Er hat sie aufgeschrieben, „um Schwestern und Brüdern zu helfen, die sich danach sehnen, dass der anbrechende Tag ein guter Tag für sie werde. (…) Zweierlei brauchen wir heute dringend in unserer Welt: Gebete, die alle Menschen gemeinsam beten können, und ein großes gemeinsames Aufwachen“, das dazu einlädt, jeden Tag besonders zu feiern und zu würdigen.

du grosses geheimnis 

Du großes Geheimnis
Gebete zum Aufwachen
David Steindl-Rast
Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7365-0227-7 / Vier-Türme-Verlag, Schwarzach


Die erste Frühlingssonne genießen, die im Garten sprießenden Blüten bewundern, Vorfreude auf den Sommer spüren – das bedeutet, die Lust am Leben neu zu entdecken, Neuanfänge zu wagen, kleine und große Glücksmomente bewusst wahrzunehmen und sich am Reichtum des Lebens zu erfreuen. Dazu sind die inspirierenden Gedanken dieses Buches gemacht: eine Sammlung, die Orientierung und Erfüllung schenkt. Mit Texten u.a. von: - Phil Bosmans - Gernot Candolini - Anselm Grün - Anthony de Mello - Ruth Pfau - Andrea Schwarz - Christa Spilling-Nöker - Pierre Stutz - Teresa Zukic - David Steindl-Rast.

ein garten voller glueck Ein Garten voll Glück
von German Neudorfer
mit einem Beitrag von David Steindl-Rast, Seite 104-107
Suche nach dem Sinn
Taschenbuch , ISBN 978-3-451-38453-0 / Herder-Verlag, Freiburg


Wie würde die Welt aussehen, wenn wir dankbarer wären? Für Bruder David ist Dankbarkeit keine moralische Pflichtübung, sondern eine Haltung gegenüber dem Leben und Gott. In diesem Buch beschreibt er den spirituellen Weg der Dankbarkeit. Er zeigt, wie ein von Dankbarkeit erfülltes Leben zum innersten Selbst und zu Gott führt, und lädt dazu ein, Gottes Liebe mit Herz und Sinn, voll Staunen und vor allem mit Dankbarkeit zu erfahren.

dankb das herz des gebetes Dankbarkeit
Das Herz allen Betens
David Steindl-Rast
Bisheriger Titel: Fülle und Nichts. Von innen her zum Leben erwachen.
Broschierte Ausgabe, ISBN 978-3-451-03111-3 / Herder-Verlag, Freiburg
Auch als E-Book: ISBN 978-3-451-81429-7 / Herder-Verlag, Freiburg


Für Bruder David ist Dankbarkeit ein zentrales Thema seiner Spiritualität. Dieses Praxisbuch dient als konkrete Lebenshilfe für jeden Tag, um das Prinzip Dankbarkeit im Alltag umzusetzen und zu einem zufriedenen Leben zu gelangen. (2018)

dankbar leben Dankbar leben
Ein inspirierendes Praxisbuch
David Steindl-Rast
Taschenbuch, ISBN 978-3-7365-0132-4 / Vier-Türme-Verlag, Schwarzach

Texte von Bruder David

Das Christentum ist eine Religion, in dem das Wort eine ganz zentrale Rolle spielt: es ist ein Glaube an ein oder genauer gesagt an: Das Wort. (2018)
Meine wichtigste Erfahrung in der Begegnung mit anderen Religionen

Bei meinem Einsatz im politischen Leben, geht es mir nicht darum, Christliches gegen Nichtchristliches auszuspielen, sondern darum, für Menschlichkeit einzutreten, wo unmenschliches Verhalten droht. (2017)
Christlich geht anders, weil...

Eine Zusammenfassung aus dem Buch "Fülle und Nichts", erschienen im Rupertiblatt, Salzburg, veranlasst durch Roman Angulanza. (1988)
Betet ohne Unterlass


Interviews mit Bruder David

Unsere Zukunft ist entweder ein Netzwerk aus Netzwerken oder wir haben keine Zukunft - Dankbarkeit ist ein Erfolgsprinzip.
Antje Luz im Gespräch mit David Steindl-Rast über Moneten und Meditation im Fußball. (2018)
"Dankbarkeit ist ein Erfolgsprinzip"

Spiritualität ist „Lebendigkeit aus dem Glauben“, sagt Bruder David. Zu dem Dreischritt Innehalten, Innewerden und Handeln gehört die Achtsamkeit im Leben. Heißt das nicht, Spiritualität ist auch Achtsamkeit für andere, fragt Dr. Heinz Niederleitner? (2017)
Achtsamkeit auf andere

Rechtspopulismus, interreligiöser Dialog und wieso Glaube nicht »Für-wahr-Halten« ist,
darüber spricht Anne Voigt mit David Steindl-Rast. (2017)
Die meisten Menschen würde ich als Schlafwandler bezeichnen


Texte über Bruder David

Transkription von Hans Businger des Seminars im VIA CORDIS-Haus St. Dorothea in Flüeli-Ranft vom 14.-18. September 2014.
Eine Begegnung mit Bruder David, der Gedichte von Rainer-Maria Rilke deutet. (2018)
Einsichten aus Rilkes Dichtung mit Br. David in Flüeli-Ranft

Achtsamkeit hält Einzug in Firmen, Organisationen, Banken und Unternehmen wie Google oder BMW. Doch wohin führt ein Trend, wenn er nur selbstbezogen und individualistisch ist und sich nicht am Gemeinwohl orientiert?
Michaela Doepke zitiert David Steindl-Rast. (2016)
Achtsamkeit muss lebensbezogen sein

Warum für David Steindl-Rast der Weg zum Herzen über die Dankbarkeit, die Zeit für das Wichtige und das Mitgefühl führt. Andreas Salcher schreibt u.a. darüber in seinem Buch "Der verletzte Mensch". (2009)
Die Weisheit des Mönchs


Audios

Mag. Johannes Kaup führte im März 2015 in Wien (AT) ein Gespräch mit David Steindl-Rast im Kardinal König Haus.
Zum Audio: Das glauben wir - Spiritualität für unsere Zeit

In Köln (DE) hielt David Steindl-Rast im Mai 2005 vor einer internationalen Zuhörerschaft einen Vortrag.
Zum Audio: Wie das Göttliche in uns wächst

Lorenz Marti führte 1994 in Zürich (CH) ein Interview mit dem Physiker Fritjof Capra und David Steindl-Rast in der Sendung Besinnung am Sonntag in Radio DRS 2.
Zum Audio: Wendezeit im Christentum

David Steindl-Rast hielt seinen ersten deutschsprachigen Vortrag, der zur großen Freude seiner Zuhörer aus Europa mit Spannung erwartet wurde im Mai 1988 in Wörgl (AT).
Wir danken Roman Angulanza, Salzburg, für die großzügige Zur-Verfügung-Stellung von insgesamt 60 Tonkassetten aus Bruder Davids frühen Vorträgen in Europa von Herzen, die wir periodisch vorstellen werden.
Zum Audio: Beten - Mit dem Herzen horchen

Namhafte Persönlichkeiten wie, Seine Heiligkeit der Dalai Lama, Richard Baker Roshi, David Bohm, Fritjof Capra, Rupert Sheldrake, Francisco Varela, William I. Thompson und David Steindl-Rast waren im September 1983 geladene Gäste vom Forum für humanisti-
sche Psychologie + Psychotherapie e.V. Stuttgart, das zu einer internationalen Konferenz in Alpbach Tirol (AT), eingeladen hat. Wir danken Fritjof Capra und der ETH Zürich von Herzen für die großzügige Zur-Verfügung-Stellung von 10 Tonkassetten.
Zu den Audios der Konferenz: Andere Wirklichkeiten


Videos - YouTube-Filme

Helmut von Loebell und David Steindl-Rast führten im SN-Saal in Salzburg ein Gespräch zum Thema "Würde - was wären wir ohne sie?" Wer sich seiner Würde bewusst wird, geht aufrechter, lebt authentischer und ist auch nicht mehr verführbar (AT).
Moderation: Heiner Schmidt.
Zum Video: Würde was wären wir ohne sie?  (01:50:11)

David Steindl-Rast hielt im Januar 2016 in Biel (CH) ein Impulsreferat "Wo sind wir? Wer reist denn da? Ist es wirklich eine Reise?".
12. Forschungsreise zur Seele des Unternehmens.
Zum Video: Die letzte Reise  (00:59:38)

Den Eröffnungsdialog im Waldzell Meeting 2007 führten Seine Heiligkeit der Dalai Lama und David Steindl-Rast im Stift Melk (AT).
Zum Video, in englischer Sprache: Seine Heiligkeit der Dalai Lama im Eröffnungsdialog mit David Steindl-Rast  (00:30:47).

Wandlungen - Die Wiederentdeckung der Natur. Eine Sendung in 1992 des Bayerischen Rundfunk. Buch/Regie Kurt Hoffmann, im Auftrag des ORF und SWF. Quelle: YouTube
David Steindl-Rast spricht ab Minute 05:09 - 14:50 und Minute 31:32 - 33:45. (00:16:15)
Zum Video: Wandlungen - Die Wiederentdeckung der Natur, Teil II

David Steindl-Rast in einer von Axel Corti moderierten Gesprächsrunde, die 1988 im Rahmen eines ORF-Talks u.a. zum Thema "New Age" vom ORF ausgestrahlt wurde (AT). Wir danken für die Bereitstellung dieses Mitschnitts.
Zum Video: Auf in den Cosmos  (02:37:12).


logo bibliothek
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.