Verleihung des Theologischen Preises für ein Lebenswerk

Bruder David erhielt am 3. August 2022 den diesjährigen Preis der Salzburger Hochschulwochen, den er wegen Erkrankung nicht persönlich entgegennehmen konnte. Die renommierte Auszeichnung würdigt sein theologisches Lebenswerk  als «spiritueller Impulsgeber und interreligiöser Brückenbauer von Weltrang».


dsr 96 jahreHerzliche Gratulation lieber Bruder David zum 96. Geburtstag

Wir schließen uns heute am 12. Juli 2022 den Worten von Isha Johanna Schury, Online-Kongressveran-
stalterin ÄLTESTENRAT, am Ende Deines Film-Interviews Was am Ende wirklich zählt(März 2022) an und danken Dir von Herzen, dass Du diese Weisheit und diese Fülle an Lebendigkeit hier mit uns teilst.
DANKE, das ist ein ganz großes Geschenk.
Dankbarkeit darf in uns allen wohnen, hinausgetragen werden und uns immer wieder in das Ja zur Zugehörigkeit hineinführen.

Zum Filminterviewdas am heutigen Ehrentag zum ersten Mal in der Online-Bibliothek zu sehen ist.


Buchneuerscheinungen von David Steindl-Rast OSB

Das Vaterunser verbindet Himmel und Erde. Wo der Mensch Gott als Vater und großzügigen Geber allen Lebens entdeckt, ordnen sich auch die irdischen Dinge neu und die Menschen beginnen, ihr Brot zu teilen, Habgier zu überwinden und einander Schuld zu vergeben – wie im Himmel so auf Erden. Nach seinen sehr erfolgreichen Gedanken zum Credo legt Bruder David in seinem neuen Buch nun etwa 50 Meditationen zum zentralen Gebet der Christenheit vor.

das vaterunser cover
Das Vaterunser – Das Gebet für alle
David Steindl-Rast (Autor)
Leseprobe     Pressetext     Presseinterview    Tiroler Hospiz   Salzburger Nachrichten   Der Malteserorden  Buch des Monats
Audio-Buchrezension
Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7022-4060-8 / ©Tyrolia Verlag, Innsbruck

Oft hindert uns eine innere Unruhe, das Gefühl der Dankbarkeit zu genießen oder es überhaupt erst einmal wahrzunehmen. Bruder David öffnet in diesem Buch eine Tür zu mehr Zufriedenheit und Ruhe, ja, er stößt sie mit seinen anregenden und berührenden Meditationen regelrecht auf.
Aber dieses Buch steckt nicht nur voller Dankbarkeit, sondern auch voller Wünsche für eine Welt, in der noch viele Wünsche offen sind.
Jeder Tag wird für uns ein Geschenk, das wir weitergeben können – wir schenken uns das Zuhören und Wahrnehmen, Innehalten und In-uns-Gehen. Und je mehr wir uns in eben diesen Fähigkeiten üben, desto leichter fällt es uns zu erkennen: Es gibt unendlich viele Gründe, um heute dankbar zu sein.

die kraft des staunens Die Kraft des Staunens – Der Schönheit der Welt begegnen
99 Blessings
David Steindl-Rast (Autor)    Leseprobe 
Aus dem Amerikanischen  übersetzt von Eve Landis
Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7088-0826-0 / ©Kneipp Verlag, Wien
E-Buch: ISBN 978-3-99040-700-4 / ©Kneipp Verlag, Wien

Netzwerk  dankbar leben Begegnungsräume   AKTIVITÄTEN     INFOBRIEFE     BESTEHENDE  NETZWERK - GRUPPEN 

Jeden Dienstag von 18:00 - 19:30 Uhr auch an und zwischen den Feiertagen,  Virtueller Offener Raum
In deutscher Sprache, Interessierte sind herzlich eingeladen. Du kannst Dich über den Zoom-Link gerne schon ab 17:45 Uhr einloggen, so dass wir gemeinsam in Ruhe ankommen und einander wahrnehmen können. 
NEU seit Oktober 2022:
jeden Donnerstag von 09:00-10:00 Uhr Austausch im Format der dankbar leben - Dyade  und
jeden Sonntag von 20:30-21:00 Uhr gemeinsames Kontemplieren in der Stille      Herzlich Willkommen!
Zoom Meeting beitreten    Meeting-ID: 584 801 061 - Passwort: 212646

Europäisches Netzwerk  dl grafik

Jeden ersten Mittwoch des Monat in deutscher bzw.  jeden zweiten Mittwoch im zweimonatl. Rhythmus in englischer Sprache
Dankbar leben - Online - Dialog  von 19:30 - 20:30 Uhr
Ab Februar jeden dritten Mittwoch im Monat ein Angebot mit Fokus auf die praktische Haltung «dankbar leben» von 19:30 - 20:30 Uhr
Zoom Meeting beitreten    Meeting ID: 879 5646 6736 - Passwort: grateful


TEXTE von Bruder David

Im Alter von 95 Jahren fragt Bruder David nach den zentralen Orientierungspunkten, die sein Leben geprägt haben. In seinem Buch Orientierung finden - Schlüsselworte für ein erfülltes Leben, widmet er sich unter anderem ausführlich dem Thema der Berufung. Das Magazin des Canisiuswerkes «miteinander», Wien, veröffentlicht in einer neuen Serie "Folge Deinem Stern" die folgenden drei Auszüge aus dem Buch Orientierung finden - Schlüsselworte für ein erfülltes Leben (AT). (2022)
Dem Leben vertrauen
Impulskontrolle finden
Berufung

Im Januar 2022 hat Br. David ein Originalmanuskript  (mit österreichischem Zensurstempel) zu einem Vortrag zur Verfügung gestellt, das er selber um 1946 geschrieben hat noch unter seinem Geburtsnamen Franz Kuno Steindl-Rast. Dieser Vortrag führt uns zu den biografischen Wurzeln von Br. David, seiner Analyse der realen und geistigen Situation im bombenzerstörten Wien und seinem wachen Gespür für die Vorboten der Wende in Religion und Kultur, synchron mit den Naturwissenschaften. (AT) (ca. 1946)
Die Kunst und junge christliche Generation  

Weitere NEU  in die Online-Bibliothek aufgenommene «alte Schätze» von Bruder David
Ethik oder Religion  Manuskriptvorlage (2018). Siehe auch Audio-Vortrag   Lehrgang «Geistliche Begleitung» (2017/2018) (AT)
Aufwachen! 
aus  dem Buch Fülle und Nichts, erschienen in NATUR & HEILEN 4   (2016) (AT)
Alles in uns schweige
   Erschienen in NATUR & Heilen 11 aus dem Buch Achtsamkeit des Herzens (2013) (AT)
Erstes Gespräch mit Prof. Joachim Bauer und David Steindl-Rast in St. Gilgen, Winkl (2012) (AT)
Vorwort   Ein Eingeständnis des Autors zum Buch Staunen und Dankbarkeit (1996) (AT)
Wort und Schweigen ‒ Über den Sinn des Gebets  Teil-Transkription aus dem Film Wort und Schweigen  (1992)
Innerer und äusserer Frieden - heute eine Unmöglichkeit?  Votrag in Königsfeld (1992) (DE)
Buchwürdigung  von Bruder David, bezogen auf das Buch von Richard Tarnas «The Passion of the Western Mind» (USA). (1991)
Fünf Kennzeichen echten Betens 
Manuskript aus dem Jahr (1988) (AT)
Unsere Zukunft : Das Reich des Kindes  
Vertreter verschiedener Weltreligionen sprachen über «Die großen Traditionen und den Weg in die Zukunft» (1987) (AT)
Der Mensch und das Mysterium
  Vortrag Schloss Tutzing  am Starnberger See (1971) (AT)
Kind und Kunst   Vortrag von Franz Kuno Steindl-Rast aus den späten 1940iger Jahren (AT)
Zeichnungen von Kindern und Zeichnungen für Kinder 
Referat von Franz Kuno Steindl-Rast (1947) (AT)
Ein Kunsteindruck  
Niederschrift von Franz Kuno Steindl-Rast (1947) (AT)
Was verlangst Du von der Kunst  Vortrag von Franz Kuno Steindl-Rast (ca. 1945) (AT)
Die Gebärde  Niederschrift von Franz Kuno Steindl-Rast in den 1940iger Jahren (AT)

Zur Weihnachtsbotschaft 2021  von Bruder David an seine Freunde.

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


INTERVIEWS mit Bruder David

Bruder David berichtet im Interview mit dem Magazin «Die ganze Woche» dass er den Tag immer so gestaltet, dass er ihm mehr Energie gibt als von ihm nimmt (AT). (2021)
Fürchte Dich nicht

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


TEXTE über Bruder David 

Das Buch «Das Vaterunser» wurde von der renommierten Zeitschrift Publik Forum zum Buch des Monats gewählt. (2022)
Das Vaterunser − Ein Gebet für alle

Beitrags-Zusammenstellung (2022) aus dem Buch Die Augen meiner Augen sind geöffnet Erfahrungen der Dankbarkeit. Eine Hommage an David Steindl-Rast zum 80. Geburtstag (2006).
Zum Inhalt des Buches

Buchempfehlung und Textausschnitt aus dem Kapitel Berufung Folge deinem Stern im Buch Orientierung finden  von Sigrid Obermair im Pfarrblatt Dompfarre, St. Stephan, Wien (AT). (2021)
Buchempfehlung mit Textausschnitt Berufung  Folge deinem Stern

Manche Wörter strahlen aus wie das Licht eines Leuchtturms. Sie leiten durch Stürme, und ja, auch durch Pandemien. Orientierung ist ein solches Wort. Es kommt vom lateinischen «oriens» und weist auf den Osten, den Sonnenaufgang hin. Josef Bruckmoser schreibt in den Salzburger Nachrichten einen Artikel über Bruder Davids Buch «Orientierung finden - Schlüsselworte für ein erfülltes Leben» (AT). (2021) 
Orientierung und Trost
 

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk über David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


AUDIO  -  Vorträge    Interviews    Sonstige

Neu überarbeiteter Audio-Vortrag (2022), in dem Bruder David von der Frage ausgeht: Wie erlebe ich persönlich Gesundheit? Er spricht über seine spirituellen Quellen freudiger Lebendigkeit und die Welt mystischer Erlebnisse oder Gipfelerfahrungen im Alltag. (2011)
Zum in 2022 neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Wie uns «dankbar leben» heil und gesund macht  und zur Transkription.

Neu überarbeiteter Audio-Vortrag von Bruder David (2022), anlässlich des zweiten Netzwerktreffens des Europäischen Netzwerkes Dankbar leben 2014 in St. Arbogast, Vorarlberg. (AT)
Zum in 2022 neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Dankbarkeit als Achtsamkeit im Dialog und zur Transkription.

In einem meditativen Vortrag mit poetischen Texten von Rainer Maria Rilke und Joseph von Eichendorff in der Probsteikirche
St. Gerold bespricht David Steindl-Rast vier große Lebensfragen. Die Sendung FOCUS - Themen fürs Leben berichtet davon mit
Dr. Franz-Josef Köb,  Radio Vorarlberg. (2006)
Zum in 2022 neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Fragen, die uns bewegen

David Steindl-Rast hielt einen Vortrag in der Probsteikirche St. Gerold, der zu einem tieferen Verständnis dessen führt, was wir an Weihnachten feiern und was Menschwerdung bedeutet. In der Sendung FOCUS - Themen fürs Leben, berichtet Dr. Franz-Josef Köb, Radio Vorarlberg. (2004)
Zum in 2022 neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Was bedeutet uns Jesus Christus heute

Pünktlich zum 1. Advent 2021 konnte ein in 2011 aufgezeichneter und immer noch top aktueller Audio-Vortrag von Pater Pausch und Bruder David fertig gestellt und in die Online-Bibliothek aufgenommen werden. (2011)
Zum Ende 2021 neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Wie wir sinn-voll leben können in der Advents- und Weihnachtszeit

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER AUDIOS  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


VIDEO  -  Filme    YouTube-Filme

Zur Grussbotschaft  anlässlich der Tagung «Schamanismus und Transformation - Unsere Welt ist im Umbruch» am 10.06.2022 in Berlin (DE).

Zur Weihnachtsbotschaft  2021 von Bruder David an die Rotarier (AT). (2021)

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER VIDEOS  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


BUCHNEUERSCHEINUNGEN mit Beiträgen von David Steindl-Rast

Die große Erschöpfung ist ein Phänomen unserer Zeit. Das spüren inzwischen auch viele, die sich bisher als immun dagegen empfunden haben und ihren Alltagesstress gut bewältigen konnten. Andreas Salcher entlarvt falsche Mythen, benennt Ursachen und zeigt anhand der faszinierenden Erkenntnisse des Sinnsuchers Viktor Frankl, des Glücksforschers Mihaly Csikszentmihalyi und des Benediktinermönchs David Steindl-Rast konkrete Zugänge zu den eigenen Quellen der Kraft.

grenzgaenge
Die grosse Erschöpfung und die Quellen der Kraft
Dr. Andreas Salcher (2022)
zitiert u.a. David Steindl-Rast, insbesondere im Kapitel 11 + 12, auf den Seiten 169 - 184
Leseprobe
Gebundene Ausgabe, ISBN: 978-3-990-01628-2 / © edition a, Wien

Vor allem in Krisenzeiten sind Menschen auf der Suche nach Verlässlichkeit und Orientierung, nach etwas, das ihnen die Kraft gibt, sich (wieder) aufzurichten, und das ihnen hilft, ihr eigenes Kreuz zu tragen. Es ist die Sehnsucht nach etwas Höherem, das über das eigene Leben hinausreicht, und danach, „von guten Mächten wunderbar geborgen“ (Dietrich Bonhoeffer) zu sein. Voraussetzung dafür ist allerdings die Empfänglichkeit und das Bewusstsein, dass das eigene Leben ohne Bezug auf etwas Größeres unvollständig ist.

grenzgaenge
Grenzgänge – Gespräche über das Gottsuchen
Stefan Seidel (2022)
mit einem Beitrag von David Steindl-Rast auf den Seiten 213 - 224
Schon jetzt berühre ich eine bleibende Wirklichkeit
Taschenbuch, ISBN 978-3-532-62880-5 / ©Claudius Verlag, München

«Den Menschen, die aus einer früheren Zeit stammen, mag manches widersinnig vorkommen. Sie glauben und hoffen vielleicht, dass all das eine vorübergehende Krise ist und der Mensch über kurz oder lang zum Alten zurückfindet und alle diese Dinge einmal wieder überwunden sind wie eine langwierige Krankheit, die aber schließlich doch geheilt wird. Tiefer stehende Menschen dagegen wissen, dass es kein Zurück zum Alten gibt und dass es daher sinnlos ist zu versuchen, das Rad der Entwicklung zurückzudrehen.»

wohin geht der mensch cover
Wohin geht der Mensch?
Hugo Makabi Enomiya-Lassalle (2022)
mit einem Vorwort  von David Steindl-Rast

Taschenbuch, ISBN: ‎978-3-948824-13-6 / ©Sprachlichter Verlag, Darmstadt

Die berühmte Benediktinerabtei Marienberg bei Mals im Vinschgau, birgt einen besonderen Schatz. An der Universitätsklinik für Kinderheilkunde in Innsbruck hatten Thomas Weggemann immer wieder Mütter von Kindern mit erhöhtem Förderbedarf von einem Marienwallfahrtsort im Vinschgau berichtet, dessen Gnadenbild ein Jesuskind im Arm halte, das die Züge eines Jungen mit Down-Syndrom trage. Der handgeschriebene Brief des Abtes, den der Herausgeber um Erklärung dieses Hintergrundes gebeten hatte, wurde zum Anlass für diese Publikation.

madonna i kloster marienberg  «Oh, Maria Hilf!» – Madonna im Kloster Marienberg
Thomas Weggemann (Hrsg.)  (2022)
mit einem Beitrag von David Steindl-Rast auf den Seiten 58 - 59
Nun, armes Herze, sei nicht bang! Nun muss sich alles, alles wenden.
Klappenbroschur Klebebindung, ISBN 978-3-95976-358-5 / ©Kunstverlag Josef Fink, Lindenberg

BLOG

Vor einigen Jahren besuchte Bruder David eine Theateraufführung über Etty Hillesum. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion entdeckten wir viele Gemeinsamkeiten. Seither sind wir in Kontakt geblieben.
Kurz vor ihrer Stammzellentransplantation führte die an Krebs erkrankte Schauspielerin Bettina Buchholz ein längeres Zoom-Gespräch mit Bruder David. Daraus entwickelte sich spontan das kleine, feine Theaterprojekt «Lebendig bleiben mit Bruder David Steindl-Rast» – Szenische Lesung mit Bettina Buchholz und Video-Gespräche mit Bruder David Steindl-Rast.
Theaterprojekt «Lebendig bleiben mit Bruder David Steindl-Rast»  (AT)

Bereits zum 5. Mal fand das dankbar leben Praxis - Wochenende statt – diesmal zur Freude vieler wieder in Präsenz im Schloss Thalheim  in Niederösterreich. Thalheim hat ein besonderes Flair: Der Schlossherr hat für jede der Weltreligionen im weitreichenden Gelände einen Platz vorgesehen. Es ist daher ein besonderer Ort, auch für das friedliche und gleichzeitig befruchtende Nebeneinander der wichtigsten Glaubensrichtungen.
Dankbar leben - Praxis - Wochenende vom 10. - 12. Juni 2022 (AT)

Die Wetteraussichten waren noch am Vorabend nicht so rosig, in der Nacht regnete es bis in die frühen Morgenstunden. Aber bei Tagesanbruch hatte der Wind die Regenwolken verblasen und zum Start um 10:00 Uhr fanden wir uns in einer Gruppe von 15 Wanderlustigen bei strahlendem Sonnenschein und idealem Wanderwetter bei unserem Treffpunkt Endstation Straßenbahn 60 in Rodaun ein.
Dankbar leben - Wander-Tag in den Wienerwald am 10. September 2022 (AT)

Der Frauentreff und das Katholische Bildungswerk Mattsee (AT) baten Andrea Kuprian-Farcher, Gastgeberin der dankbar leben-Gruppe Ried im Innkreis, im August einen Impulsvortrag zu halten, mit dem Ziel, in Mattsee eine eigene dankbar leben-Gruppe zu gründen, die von der Erwachsenenbildnerin des Katholischen Bildungswerks, Silvia Kemperling, geleitet werden wird. Der Abend war ein voller Erfolg.
Aktives Netzwerken

Hinweis: Im BLOG  befinden sich alle bisher eingegangenen Beiträge.


logo bibliothek

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.