Aus dem Netzwerk

vorstellungCopyright © - Erika Steinberger

Aktuelles aus dem Netzwerk Januar bis Dezember 2021

 

ADVENTS- UND WEIHNACHTSZEIT
Pünktlich zum 1. Advent konnte ein in 2011 aufgezeichneter und immer noch top aktueller Audio-Vortrag von Pater Pausch und Bruder David fertig gestellt und in die Online-Bibliothek aufgenommen werden. (2021)
Wie wir sinn-voll leben können in der Advents- und Weihnachtszeit 

Andreas Salcher im Gespräch mit David Steindl-Rast
  (2021)

Zu den           AKTIVITÄTEN             INFOBRIEFEN           und            BESTEHENDEN EUROPÄISCHEN  GRUPPEN

++++ Jeden Dienstag, seit März 2020, auch an und zwischen den Feiertagen,  Virtueller Offener Raum  von 18:00 - 19:30 Uhr ++++
In deutscher Sprache, Interessierte sind herzlich eingeladen. Du kannst Dich über den Zoom-Link gerne schon ab 17:45 Uhr einloggen, so dass wir gemeinsam in Ruhe ankommen und einander wahrnehmen können.
Wichtig: Um einen tragenden virtuellen Raum zu schaffen, werden wir den Meeting-Raum um 18:10 Uhr schließen.
Intention: Vor dem Hintergrund von «dankbar sein» oder der «Gelegenheit dazu» im virtuellen Kreis sitzen,
hineinhören, sich essentiell mitteilen, stärken und bestärken, grenzenlos. Herzlich Willkommen!
Zoom Meeting beitreten    Meeting-ID: 584 801 061 - Passwort: 212646


Zur Homepage  von  dl grafik sowie zu den   DL-Newslettern

 Jeden ersten Mittwoch des Monat in deutscher bzw.  jeden zweiten Mittwoch im zweimonatl. Rhythmus in englischer Sprache
Dankbar leben - Online - Dialog  von 19:30 - 20:30 Uhr
Zoom Meeting beitreten    Meeting ID: 879 5646 6736 - Passwort: grateful


95 geburtstag 2021 d g mugica95 JAHRE BRUDER DAVID

Rundbrief von Bruder David nach Geburtstagsglückwünschen

Glückwünsche aus dem Netzwerk 


BUCHNEUERSCHEINUNG

Was geschieht mit uns, wenn wir sterben? Was bedeutet der Tod für eine Partnerschaft? Dieses aufwühlende Buch erzählt die wahre Geschichte einer außergewöhnlichen Beziehung zwischen einer anglikanischen Priesterin und einem Trappisten-Einsiedlermönch und wie aus ihrer bewussten Liebe eine gemeinsame »vermögendere Seele« erwächst, die zur spirituellen Entwicklung beider beiträgt und es schließlich sogar vermag, die Schwelle des Todes zu überwinden.

staerker als der tod ist die liebe titel Stärker als der Tod ist die Liebe
Die mystische Vereinigung zweier Seelen (2021)
Cynthia Bourgeault (Leseprobe)
mit einem Vorwort  von David Steindl-Rast auf den Seiten 11-14
Taschenbuch , ISBN 978-3-94291-455-0 / ©Chalice Verlag, Xanten

Spannungslinien zwischen Kirche und Gesellschaft. Die hochkarätigen Beiträge des Sammelbandes diskutieren wesentliche historisch gewachsene Spannungsfelder zwischen Kirche und Gesellschaft. Im Fokus steht zunächst die Zeit des Austrofaschismus und Nationalsozialismus samt ihren Nachwehen bis heute. In weiterer Folge wird die gegenwärtige Rolle der Kirche als gesellschaftspolitisches Instrument beleuchtet. Abschliessend erfährt der Themenkomplex um Familie und Gender eine intensive Diskussion.

ambivalenzen Ambivalenzen
Im Spannungsfeld zwischen Kirche und Gesellschaft  (2021)
Uta und Friedemann Derschmidt sowie Karin Schneider (Hrsg.)
mit einem Beitrag von David Steindl-Rast auf den Seiten 75 - 88
Kann man die Bergpredigt in Realpolitik umsetzen
Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7025-1021-3 / ©Pusted Verlag, Salzburg

Kurz vor seinem 95. Geburtstag blickt Bruder David zurück und fragt nach den zentralen Orientierungspunkten, die ihn maßgeblich geprägt haben – «Mein ganzes Leben wollte ich vor allem wissen, wie alles mit allem zusammenhängt». Daraus ist eine Art spirituelles Vermächtnis entstanden – der Versuch, in rund 100 vernetzten Grundbegriffen das Gesamtbild seiner Einsichten und Lebenshaltungen zu zeichnen: Beziehung und Dankbarkeit, Würde, Lebensvertrauen, Achtsamkeit, Furcht und Angst, das Ich und das Du oder das System sind nur einige der Begriffe, die Bruder David sprachgewandt für sich auslotet, um sie schließlich in Beziehung zu setzen. Er möchte damit Inspiration bieten für all jene, die nach Orientierung in ihrem Leben suchen. Denn nur, wer die dynamischen Vernetzungen unserer Welt erkennt, kann seinen Platz und seine persönliche Aufgabe im großen Ganzen finden.
«Manche Wörter können uns den Weg weisen. Sie strahlen auf wie Leuchtturmlichter und leiten uns verlässlich durch stürmische See.» 
(David Steindl-Rast)

orientierung finden Orientierung finden  - Schlüsselworte für ein erfülltes Leben (2021)
David Steindl-Rast 
Leseprobe   erw.Lesepr.System   Pressetext    Presseinterv.   Kurzbespr.  Rezension  Christ i.d.Gegenw.    Kath.Presseagent.   Sonntagsb.  
DIE FURCHE   Linzer Kirchenzeitg.    katholisch.de    religionenORF.at    Die ganze Woche   GlücksPost   Kleine Zeitung   Salzb. Nachr.
Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-7022-3992-3 / ©Tyrolia Verlag, Innsbruck
E-Book, ISBN 978-3-7022-3993-0/ ©Tyrolia Verlag, Innsbruck

Franziskus von Assisi und der Sultan von Ägypten begegnen einander im Krieg, im Kreuzzug von 1219, als Feinde. Doch jenseits ihrer Rollen, jenseits religiöser Überzeugungen werden sie einfach zu Menschen.
Darauf kommt ja letztlich alles an beim Dialog. Jörg Rasche weiß: Man muss kein Christ sein, um die Menschwerdung des Menschen zu wollen. Zu dieser, unsrer höchsten Aufgabe, kann dieses Buch begeistern. In seiner tiefen Menschlichkeit ist Franziskus und der Sultan ein einfallsreicher und fesselnder Beitrag zum interreligiösen Dialog.

franziskus und der sultan cover Franziskus und der Sultan
Erzählung (2021) 
Jörg Rasche

mit einem Geleitwort  von David Steindl-Rast
Taschenbuch, ISBN 978-3-95612-035-0 / ©by opus magnum, Stuttgart

Ordensschwestern, Großmütter, Priester oder Postangestellte, die in Militärbasen einbrechen, um gegen dort stationierte Atombomben zu protestieren und so Veränderungen globaler Gewaltverhältnisse zu fordern. Die Pflugscharbewegung wurde zum Symbol radikal christlicher und gewaltfreier Praxis.

brot u gesetze brechen Brot und Gesetze brechen
Christlicher Antimilitarismus auf der Anklagebank  (2021)
Christina Yurena Zerr und Jakob Frühmann (Hrsg.)
mit einem Vorwort  von David Steindl-Rast
Taschenbuch , ISBN 978-3-85476-902-6 / ©Mandelbaum Verlag eG,

einfach-dankbar-leben das Übungs- und Praxisbuch 21 Tage Dankbarkeit, ist für Einsteiger ebenso gedacht wie für Menschen, die ihre bereits erworbenen Kenntnisse vertiefen und ihre Dankbarkeitsarbeit mit neuen Impulsen beleben wollen.
einfach dankbar leben bild einfach dankbar leben
Übungs- und Praxisbuch 21 Tage Dankbarkeit  (2021)
Gerhard Peham   Leseprobe
mit Zitaten von David Steindl-Rast , Seiten 4, 22, 31,35, 39, 43, 47, 51, 55, 59, 63, 67, 71, 75, 79, 83, 87, 91, 95, 99, 103, 107, 111
Taschenbuch , ZVR-105 327 0515, ©Verein - Die Schatzsucher, A-4070 Hinzenbach

Dieses kleine Buch birgt eine Menge an Trost und Ermutigung – nicht nur in diesen außergewöhnlichen Zeiten von Corona, wo schmerzhafter und leidvoller «sozialer Abstand» von uns gefordert ist. Sondern auch dort, wo wir Zugehörigkeit durch hohe Anpassungsleistungen mühsam zu erwerben suchen, erinnert es uns daran, dass wir eigentlich schon immer ein Teil des Ganzen waren und sind.

verbunden trotz abstand coverVerbunden trotz Abstand
Von Gipfelerlebnissen und mystischen Erfahrungen  (2021)
Erhard Doubrawa (Hrsg.)    Leseprobe
u.a. mit einem Beitrag von David Steindl-Rast, Seiten 43 - 67, 69 und 77
Die Religion religiös machen    (Erstveröffentlichung 1984 in Andere Wirklichkeiten)
Taschenbuch, ISBN 978-3-7528-9935-1 / E-Book, ISBN 978-3-7534-2947-2, ©Erhard Doubrawa, gikPRESS, Kassel

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER  BÜCHER  ist das komplette Sammelwerk von/über David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


TEXTE von Bruder David

PFINGSTEN 2021  Der menschliche Geist ist eins

Zur  OSTERBOTSCHAFT 2021

OSTERZEIT 2021  Unser gesamtes Leben vibrierend machen

KARWOCHE 2021 Vom Wort Gottes leben - Die Versuchung Jesu im Garten

FASTENZEIT 2021 Vom Worte Gottes leben - Vom Festmahl des Lebens zur schmerzhaften Prüfung

Beitrag von David Steindl-Rast zur Fastenzeit in Christ in der Gegenwart 12/2021   Zeit Frieden zu stiften

Zur  ADVENTS- UND NEUJAHRSBOTSCHAFT 2020   (auch in Niederländischer Sprache)

Im Artikel der Berliner Straßenzeitung KARUNA erinnert uns David Steindl-Rast daran, alles, was uns an diesem Tag begegnet, als Geschenk zu würdigen (2020)
Die drei Schritte der Dankbarkeit

lnnehalten - lnnewerden - Tun: ln diesem Dreischritt findet Bruder David zusammengefasst, was für ihn dankbares Leben bedeutet. Er erläutert diese Grundvollzüge im Gespräch mit der Dichtung vor allem Rilkes und buchstabiert benediktinische Leitworte als Variationen der Dankbarkeit (2019).
Dankbarkeit als Schlüsselwort benediktinischer Spiritualität

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


INTERVIEWS mit Bruder David

Zentrale Haltungen und Einsichten – das Vermächtnis des weltberühmten spirituellen Lehrers David Steindl-Rast OSB, zu dessen
95. Geburtstag am 12. Juli 2021  sein neues Buches Orientierung findenund das Interview im Tyrolia Verlag erschienen ist. (2021)
Worum sich letztlich alles dreht

Das Magazin Wege  fasst zwei Interviews aus dem Jahr 2020 von Rudolf Walter Der Schlüssel für wirkliche Freude  und Ester Platzer Von Augenblick zu Augenblick  mit David Steindl-Rast zusammen und veröffentlicht in der Rubrik Spiritualität & Glauben (2021) (AT).
Der Schlüssel zu Glück und Lebensfreude

Der «Zenediktiner» David Steindl-Rast zählt zu den bekanntesten spirituellen Lehrern der Gegenwart. Seine Gedanken sind erhellend gerade in schwierigen Zeiten. Das Interview, das Dolomitenstadt-Autorin Evelin Gander mit ihm geführt hat, ist in voller Länge lesenswert und verrät gegen Ende auch, was Bruder David mit Osttirol verbindet (2020) (AT).
Jeder Mensch ist zutiefst darauf angelegt, Mystiker zu sein

David Steindl-Rast erzählt im Buch Mönchtum der Zukunft  über seine Erfahrungen und fordert seinen Orden auf, sich auf seine Wurzeln zu besinnen und sie für die Nöte der Welt fruchtbar zu machen. Freimütig erklärt er, was für ihn in der Kirche ein Gräuel ist, warum er junge Benediktiner für ein halbes Jahr in ein buddhistisches Kloster schicken würde und worin ein alternativer Lebensstil besteht (2020).
Das Reich Gottes kommt in Ohnmacht

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


TEXTE über Bruder David 

David Steindl-Rast wird am 12. Juli 2021 95 Jahre alt. Aus diesem Anlass veröffentlichte der austro-amerikanische Benediktiner ein neues Buch, in dem er Orientierung in der sich heute rasch ändernden Welt geben will.
Benediktiner mit weitem Horizont

Der in Wien geborene Benediktiner gilt als einer der großen interreligiösen Brückenbauer und geistlichen Persönlichkeiten der Gegenwart, berichtet die Katholische Presseagentur, Wien. Er führt ein Leben zwischen Einsiedlertum und Reisetätigkeit. Noch im Spätherbst seines Lebens hält er Vorträge und veröffentlicht Bücher (2021) (AT).
Spiritueller Lehrer auch mit 95 Jahren

Die Katholische Presseagentur, Wien, informiert über den Online-Pfingstkongress 2021. «Wir müssen uns wieder eingebettet wissen und danach handeln», betonte der 94-jährige David Steindl-Rast im Interview mit Egbert Amman Ölz. Die Corona-Krise und «das Elend dieser Welt» können nur gemeinsam gelöst werden, durch eine engere Zusammenarbeit innerhalb der Weltgemeinschaft, so sein Fazit (2021) (AT).
Online-Pfingstkongress: Steindl-Rast warnt vor «Vereinzelung»

Rudolf Bischof, Bischofsvikar Feldkirch, schreibt in den Vorarlberger Nachrichten: Das Weihnachtsfest ist vorbei, die Schwelle zum neuen Jahr schon überschritten. Vielleicht ganz anders als in vergangenen Jahren, stiller, mit weniger Menschen. So war uns aber auch etwas mehr Zeit zum Innehalten geschenkt. David Steindl Rast, der uns für diese Zeit viele wertvolle Impulse schenkt, hält dieses Innehalten für sehr wertvoll (2021) (AT).
Wir sind schon über die Schwelle getreten

Wir sind von der Idee geprägt, dass Glück etwas ist, was dazukommt. Viktor E. Frankl sah das ganz anders. Glück hat viel mit Dankbarkeit zu tun. Josef Bruckmoser schreibt in den Salzburger Nachrichten am 09.01.2021 und erwähnt David Steindl-Rast (AT).
Glück ist, was man sich erspart hat

«Wer dankbar ist, freut sich» - Anselm Grün zitiert und schreibt über David Steindl Rast in der Zeitschrift einfach leben (12/2020) (DE).
Einfach leben - dankbar leben

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER TEXTE  ist das komplette Sammelwerk über David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


AUDIO  -  Vorträge    Interviews    Sonstige

Pfingst-Fokusse 2021 hier

Oster-Audio-Fokusse 2021 hier

Vortrag und anschliessendes Gespräch mit David Steindl-Rast anlässlich des 5jährigen Bestehens von Puregg, im Gemeindesaal in Dienten am Hochkönig (AT). (1994)
Zum neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Spiritualität im Alltag

Vortrag und Gespräch mit David Steindl-Rast, gehalten beim Mitarbeitertreffen des Katholischen Bildungswerk Salzburg im Bildungshaus St. Virgil (AT). (1994)
Zum neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Kirche und Spiritualität heute

Vortrag und Gespräch mit David Steindl-Rast, gehaltent in der Großen Aula der Universität Salzburg und zugleich Benefizveranstaltung für Puregg – Haus der Stille in Dienten (AT). (1993)
Zum neu überarbeiteten Audio-Vortrag: Begegnung der Religionen

Vortrag, Dialog und Diskussion mit David Steindl-Rast, anlässlich der Retreat-Woche zum Glaubensbekenntnis  für Mitarbeiter des Katholischen Bildungswerkes Salzburg, in Assisi (IT). (1989)
Zu den neu überarbeiteten Audio-Vorträgen: Retreat-Woche zum Glaubensbekenntnis

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER AUDIOS  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


VIDEO  -  Filme    YouTube-Filme

ORF 2 (Pressetext)   präsentierte am Sonntag, 30. Mai 2021 in der Heimat Fremde Heimat - Ausgabe eine Sendung «Über Tragweite und Facetten von Dankbarkeit», in der u.a. neben Br. David auch Beiträge des Netzwerks der Europäischen Dankbar leben – Gruppen, vertreten durch Robert Graf, dem Gründer und Initiator von Dankbar leben - Gruppen, gezeigt wurden (AT).
Zum Video: Filmausschnitt «Über Tragweite und Facetten von Dankbarkeit»  (00:06:44)

Video-Interview von Egbert Amman Ölz mit David Steindl-Rast, anlässlich des Online- Pfingstkongresses  vom 14.05.-24.05.2021 VOM ICH ZUM WIR - Wege aus einer gespaltenen Gesellschaft. «Unsere Welt [ist] immer noch mittendurch gespalten ... Worte, die nicht aus der Stille kommen, können uns nur noch weiter trennen. Es wird viel Stille brauchen, bis wir auf einander horchen lernen, und noch länger, bis wir Worte finden, die uns zusammenführen können.» Wien (AT).
Zum Video: VOM ICH ZUM WIR - Wege aus einer gespaltenen Gesellschaft    (00:39:04)

Gedanken zu Rituale von David Steindl-Rast, Winkl (AT)
Zum Video: Ritual   (00:07:57)

Hinweis: Im ARCHIVREGISTER VIDEOS  ist das komplette Sammelwerk von David Steindl-Rast in deutscher Sprache aufgeführt.


BLOG

Die Dankbar leben Gruppen - Gastgeberin, Gerlinde Artaker, die sich sowohl im persönlichen Leben als auch in ihrer Arbeit als Therapeutin sehr von Bruder David Steindl-Rast´s Gedanken inspirieren lässt, sprach in einem kürzlich in Radio Klassik Stephansdom, Wien, ausgestrahlten Interview über Dankbar leben.

..........Abschied     25.09.2021
Traurig über den schmerzlichen Verlust, aber zu tiefst dankbar für das gemeinsam Erlebte nehmen wir Abschied von Peter Kessler.

Kerstin Kühn teilt mit uns ihre Hausarbeit für das Sommersemester 2021 der Evangelischen Hochschule Tabor/TSB, B.A. Theologie, Sozialraum und Innovation, Berlin, zum Thema Dankbarkeit als Transferübung. Diese Übung wurde im Rahmen eines Seminars über Selbstmanagement für Studienanfänger durchgeführt.
21 Tage Dankbarkeit - Transferübung

Zu dem Thema „Das Leben ist (kein Traum, sondern:) ein Geschenk“ habe ich eine – wahre – Geschichte beizutragen. Ich war etwa 5 oder 6 Jahre alt, da habe ich mehrmals (in verschiedenen Nächten) geträumt, dass meine Eltern mir ein Geschenk gemacht haben, das meinem damaligen nicht-mehr kleinkindlichen, aber doch noch recht kindlichen Gefühl nach „sehr kostbar“ war, ohne dass ich eine genaue Vorstellung davon hatte, worin dieses Geschenk bestand.
Ein Traum

Hinweis: Im BLOG  befinden sich alle bisher eingegangenen Beiträge.


2020

Vorstellung September bis Dezember 2020

Vorstellung Mai bis August 2020

Vorstellung Januar bis April 2020

2018 / 2019

Vorstellung September bis Dezember 2019

Vorstellung Mai bis August 2019  

Vorstellung Dezember 2018 bis April 2019

logo bibliothek

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.